Startseite

  • Künstliche Intelligenz

    Beratungstag zu den KMU-Fördermaßnahmen

    Der DLR Projektträger führte am 2. März 2022 einen Beratungstag zu den BMBF-Fördermaßnahmen „KMU-innovativ: IKT“ und „KI4KMU“ als Online-Veranstaltung durch. Rund 140 Teilnehmende aus forschenden KMU und von Forschungseinrichtungen informierten sich über Ziele und Inhalte der Maßnahmen sowie über erfolgreiche Projektbeispiele.

  • Aufbau von KI-Servicezentren

    Aufbau von KI-Servicezentren

    Ziel der Fördermaßnahme des BMBF ist die Einrichtung von KI-Servicezentren, um Künstliche Intelligenz zugänglich zu machen, die Anwendungsbreite zu erhöhen und den Innovationsstandort sowie die technologische Souveränität zu sichern.

  • Digitalisierung der Automobilindustrie

    Digitalisierung der Automobilindustrie

    Mit der Fördermaßnahme „Elektronik und Softwareentwicklungsmethoden für die Digitalisierung der Automobilität (Mannheim)“ setzt das BMBF die Empfehlungen zur „Digitalisierung der Automobilindustrie“ des Expertenausschusses zum Zukunftsfonds Automobilindustrie um.

  • Fördermaßnahme KMU-innovativ: IKT

    KMU-innovativ: IKT

    Für die Fördermaßnahme wurde am 20.12.21 eine neue Bekanntmachung veröffentlicht. Die BKM schärft die adressierten Forschungsthemen in den Technologiebereichen Software-intensive Systeme (SWS) und Kommunikationssysteme und IT-Sicherheit (KIS). Daneben werden Indikatoren zur Zielerreichung genannt und förderrechtliche Grundlagen aktualisiert. Die generellen Rahmenbedingungen bleiben unverändert.